Neues Projekt bei den Löwen – Thema Tiere

Wie jedes Jahr vor dem Tag der offenen Tür, der heute am 1.Dezember 2018 ist, findet in den vorhergehenden Tagen die Projektwoche statt. In diesem Jahr haben sich die Löwen das Thema „Tiere“ als Projekt ausgesucht, in dem sie bereits jetzt intensiv forschen. Während der Projektwoche werden sich die Schüler dann eine Woche ausschließlich mit den Tieren beschäftigen.

Doch wie wurde das Projektthema eigentlich ausgewählt?

Dazu gab es ein Brainstorming in der Stammgruppe, wobei interessante Themen, an denen die Schüler gerne forschen möchten, von den Löwen genannt werden durften. Alle Themen wurden aufgelistet und im Anschluss daran gruppiert. Nach erfolgter Gruppierung, standen folgende Projekte zur Abstimmung: Tiere, Länder, Technik und Sport. Die Löwen haben danach abgestimmt, wobei sich eine knappe Mehrheit für das Thema Tiere ergab. Die übrigen Themen werden als Jahresthemen während des Schuljahres behandelt.

Da das Projektthema Tiere jedoch ein sehr weites Gebiet umfasst, musste dieses noch eingegrenzt werden, um sich intensiv mit Teilbereichen daraus auseinandersetzen zu können. Dazu gruppierten die Löwen die Tiere in: Wildpferde, Bauernhoftiere, schnelle Tiere, Hunde, Katzen, Meerschweinchen und Meerestiere. Im Anschluss daran konnte jeder einzelne Schüler natürlich auch auswählen, über welche Tiere er / sie in nächster Zeit intensiv forschen möchte.

Als Hinleitung zum Projekt und um erste Ideen und Eindrücke zu sammeln, besuchten die Löwen bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam den Nürnberger Tiergarten.

Neueste Beiträge