Schullandheim der Delfine

In der vorletzten Schulwoche haben die Delfine ihre Lagune verlassen und sind ins Schullandheim in Deinsdorf gefahren.

Eine knappe sommerliche Woche haben sie dort gemeinsam gelebt. Es wurde getöpfert und gewandert, sie waren beim Kräuter suchen und beim Schwimmen und haben bei der Disco am letzten Abend eifrig getanzt. Das ein oder andere Mal musste ein bisschen Heimweh bekämpft werden, aber dank der liebevollen Unterstützung von Birgit und Frau Engelhardt wurde es tapfer überwunden. Am letzten Morgen wurden alle Eltern mit einem wunderbaren vegetarischen Buffet empfangen und durften müde, aber glückliche Kinder mit nach Hause nehmen.

Neueste Beiträge