Sommerfest 2019

Mit dem traditionellen Sommerfest endete auch in diesem Jahr die Projektwoche an der Jenaplan-Schule. Der Schulhof war bunt geschmückt und es herrschte ein reges Treiben an verschiedenen Ständen. Überall gab es etwas leckeres. Zum zehnten Mal bildete die „Stadt der Kinder“ den zentralen Inhalt, den alle Schülerinnen und Schüler mit großem Elan und einer gehörigen Portion Enthusiasmus bearbeiteten. Es wurde gekocht und gebastelt, getüftelt und  gespielt; eine komplette Schulwoche lang arbeiteten die Kinder in den zahlreichen Berufen, auf die sie sich im Vorfeld beworben hatten und kreierten dabei ihre eigene Welt, sogar mit einer eigenen Währung, dem Jena. Diese konnten sich die Kinder unter der Woche in ihren Berufen selbst verdienen. Am Ende stand eine bunte Welt, erschaffen aus den Vorstellungen der Jungen und Mädchen.

Und was es nicht alles gab, was an dieser Stelle in all seiner Vielfalt gar nicht alles aufgezählt werden kann: Ein Restaurant mit Leckereien aller Art und ein Gesundheitszentrum, in dem Massagen und selbstgemachte Smoothies angeboten wurden. Für kulturell Interessierte gab es Varieté-Vorführungen und Tanztheater-Vorstellungen. Zum Stöbern hatte die Krimskramskiste ein umfassendes Angebot, bestehend unter anderem aus Stiftehaltern, selbstgemachtem Butterbrotpapier, individuellen Magneten, einzigartigen Wäscheklammern, Fimostiften und und und. Die Postbank sorgte dafür, dass genügend Jenas im Umlauf waren, die gegen Euro zum Tausch herausgegeben wurden und selbstgemachte Postkarten verschickt wurden. Viele Kinder haben alle ihre verdienten Jenas am Sommerfest ausgegeben. Andere legten ihr übriges Geld bei der hauseigenen Postbank an, denn auch im nächsten Jahr wird die Stadt der Kinder wieder mit neuen tollen Angeboten warten.

Im eigens eingerichteten Museum konnten die Besucher eine Rückschau auf die letzten zehn Jahre nehmen, in denen ebensoviele Städte geschaffen wurden. Zahlreiche ehemalige Schülerinnen und Schüler staunten dabei in gleichem Maße über deren Entwicklung wie die Eltern der aktuellen Jahrgänge.

Alles in allem ein überaus gelungener Höhepunkt kurz vor dem Start in die Sommerferien!

Neueste Beiträge