Stadt der Kinder 2018

Einmal im Jahr verwandelt sich die Jenaplan Schule in eine Stadt der Kinder. Geschäftiges Treiben efüllt das Schulhaus.

Die Kinder arbeiten fleißig in ihren Berufen. Bäcker backen Brote und Kuchen, die Wetterfrösche kümmern sich um die neuesten Wetterprognosen. Außerdem gibt es jede Menge zu basteln, rühren oder schrauben in der KrimsKramsKiste, der digitalen Werkstadt oder bei der Kräuterhexe. Kleinere Verletzungen werden direkt im hauseigenen Gesundheitszentrum professionell versorgt. Die hart verdienten Jenas, die Währung unserer Kinderstadt, können gewinnbringend bei den Kindern in der Postbank angelegt werden oder aber am Nachmittag für Spiel, Spaß oder frische Backwaren ausgegeben werden.
Das alles und noch viel mehr gibt es auch am Samstag den 14.07. auf unserem Sommerfest zu erleben.

Neueste Beiträge